Home // Steckbrief/Über uns

unser unternehmen


Für Kunststoffreste das Beste!

Die BPM GmbH ist ein familiengeführtes, international tätiges Unternehmen mit dem Schwerpunkt, Produktionsrückstände aus Kunststoff zu entsorgen und zu verwerten. Aus sortenreinen Restkunststoffen fertigen wir Mahlgüter und Regranulate. Zurzeit produzieren wir monatlich über 1.500 t Mahlgut und Regranulate. Mit einer Jahresproduktion von 20.000 t setzen wir rund zwölf Millionen Euro um. 1993 von Peter Gribbe unter der Firmierung Bösel Recycling Management GmbH gegründet, wird unser Unternehmen seit mehr als 15 Jahren von seiner Tochter geleitet, der geschäftsführenden Gesellschafterin Stephanie Kötter-Gribbe. Sie hat BPM zum Produzenten hochwertiger Regranulate sowie zum Entwickler nachhaltiger Entsorgungskonzepte weiterentwickelt.

zu den Zertifikaten
zum Management

Produktionshalle für Granulate

Leistungs- und innovationsstarker Dienstleister

BPM stellt sein Know-how und seine gewachsene Produktionskapazität Kunden auch direkt zu Verfügung. Indem wir in Ihrem Auftrag Entsorgungs- und Verwertungskonzepte erarbeiten und umsetzen. Unser Fachpersonal berät Sie eingehend: ob Bemusterungen, Sondereinstellungen oder bei Lösungen anwendungstechnischer bzw. verfahrensspezifischer Fragen.

Historie

'93

'97

'99

'00

'02

'13

'15

'18

'19