Zukunftsperspektiven schaffen

Rund 40 Mitarbeiter*innen bilden am Standort Bösel unser Team. Regelmäßige Fortbildungen sowie die Ausbildung von Nachwuchskräften gehören zu unseren tragenden Säulen. Wer an wirklich nachhaltigen Verwertungs- und Aufbereitungsverfahren mitwirken möchte, ist bei uns genau am richtigen Platz. 

Wir bilden aus:

  • Bürokaufleute
  • Industriekaufleute
  • Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff mit Schwerpunkt Compounding

Ausbildung zum/zur

Verfahrensmechaniker/in
für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Voraussetzungen

Sie sind eine aufgeschlossene, freundliche und teamorientierte Persönlichkeit mit einer Affinität im Umgang mit modernen EDV-Mitteln – insbesondere den gängigen Officeanwendungen. Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Sorgfältigkeit und Genauigkeit sind Ihre Stärken und haben die Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Schulabschluss erlangt.

Aufgabenfeld

Unterstützung im operativem Tagesgeschäft, Administrations- und Organisationsaufgaben, Korrespondenz mit internen und externen Kunden, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, allgemeine Verwaltungstätigkeiten, Bürokommunikationsaufgaben (Telefongespräche, E-Mail-Kommunikation etc.) Verwaltung von Terminen und Unterstützung in Projekten

Unsere Leistungen

Eine solide kaufmännische Ausbildung in einem modernen, kundenorientieren Unternehmen Moderner Arbeitsplatz Beste Übernahmechancen nach erfolgreicher Ausbildung und eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen, Attraktive Entlohnung und Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, diverse Benefits wie z.B. Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Fruchtsäfte), Bio-Obst und -Gemüse und Mitarbeiterfeste Bezuschussungen zur Gesundheitsförderung